HochzeitSchlagwort

Alicia Utrillas Photography / Beitrag markiert"Hochzeit"

Heute hat mir ein lieber Mensch gesagt, “Du musst unbedingt mal wieder einen Blogeintrag schreiben” – ich gestehe, dass ich nicht gut bin in Social Media und in der Pflege meiner Seite – irgendwie ist mir das “analoge, menschliche” doch lieber und ich verbringe lieber Zeit mit Menschen als vor dem Rechner – ABER sie hat ja Recht und ich weiß es freut viele von Euch. Diesen Post habt Ihr also der lieben Jasmin zu verdanken.

Wenn meine Paare und ich den Tagesablauf planen, kommt auch immer die Frage nach dem: “Wo werdet Ihr Euch zum ersten mal sehen wollen?”  Vielen Paaren ist es ganz klar, am Altar umgeben von all den Lieben.

Manchen macht diese Vorstellung regelrecht Angst, weil sie sich auf der einen Seite auf diesen Moment freuen aber auf der anderen Seite genau dieser Moment sie unter Druck setzt, weil oft bestimmte Reaktionen erwartet werden.

Ihr Lieben – An dieser Stelle sollet Ihr unbedingt auf Eure Gefühle hören und das machen was sich gut anfühlt und nicht, “weil man es halt so macht“, dazu ist der Moment zu kostbar!

Diese zwei Hübschen haben sich entschieden aus dem First Look ein ganz “persönliches, intimes” erstes Treffen zu machen. Sie haben im Zeitablauf eine Stunde für sich eingeplant – ganz alleine und hier in dieser wunderschönen Kulisse haben Sie sich zum ersten mal als Braut und Bräutigam gesehen und es war wirklich unfassbar schön. Wir haben im Anschluss die Zeit für die Paarfotos genutzt und somit hatten sie danach ganz viel Zeit für Ihre Gäste.

Seht bitte selbst wie schön das war …